Stadtgeschichtliches Museum Leipzig

Sammlungen

Sammlungsstruktur

 
Das Stadtgeschichtliche Museum Leipzig sammelt kulturelle Objektivationen (Dinge und Informationen), die das Stadtgeschehen in Gegenwart und Vergangenheit dokumentieren, veranschaulichen und kommentieren. Der Sammlungshorizont erstreckt sich von der Stadtwerdung im frühen Mittelalter bis zur Gegenwart. Dabei ist der historische Kontext eines Gegenstandes, dass heißt alle erhellenden Informationen, die zum Gegenstand selber, zu seinem Gebrauch und zu seinem Verhältnis zu den Menschen gehören oder relevant sind, von hoher Bedeutung. Aufgrund der historisch gewachsenen Sammlungsstruktur des Museums ergeben sich nach kritischer Würdigung der Praktikabilität und Plausibilität des Sammlungsauftrages die  aufgeführten 10 übergeordneten Sammlungsbereiche.
Mit der festgelegten Sammlungsstruktur werden die historisch angelegten Sammlungen konzeptionell fortgeschrieben. Wobei bereits vorhandene Sammlungsbegriffe zum Teil erhalten bzw. in neue Zusammenhänge gestellt werden. Diese Sammlungsstruktur bildet eine Hilfskonstruktion, nicht aber ein eindeutiges System.

 

 1        Alltagskultur/Volkskunde
          Dr. Johanna Sänger, Fon 0341/9 65 13 13
  1.1  Möbel
  1.2  Haus und Hausrat
  1.3  Bekleidung
  1.4  Fahnen
  1.5  Spielzeug
  1.6  Handwerk/Gewerbe/Dienstleistungen
  1.7  Gedenkobjekte gesellschaftlicher/religiöser Art
  1.8  Modelle und Dioramen
  1.9  Nachlässe
2        Kunst/Kunsthandwerk
          Ulrike Dura, Fon 0341/9 65 13 12
  2.1  Gemälde
  2.2  Grafik
  2.3  Plakate
  2.4  Karten und Pläne
  2.5  Plastik
  2.6  Kunsthandwerkliche Sondersammlungen
  2.7  Nachlässe
3        Stadt- und Landesgeschichte
          bis 1800: Dr. Maike Günther, Fon 0341/9 65 13 11
          ab 1800: Dr. Johanna Sänger, Fon 0341/9 65 13 13
  3.1  Dokumente
  3.2  Autographen
  3.3  Urkunden
  3.4  Rara 
  3.5  Stadt- und Landesgeschichtliche Sondersammlungen
  3.6  Philatelie
  3.7  Abzeichen
  3.8  Stempel und Siegel
  3.9  Tonträger
  3.10  Nachlässe
4        Musik- und Theatergeschichte
          Kerstin Sieblist, Fon 03 41/9 65 13 14
  4.1  Klangkörper (Orchester, Chöre, Kammermusik)
  4.2  Sprechtheater
  4.3  Musiktheater
  4.4  Kabarett
  4.5  Textbücher
  4.6  Noten
  4.7  Datenträger
  4.8  Musikinstrumente
  4.9  Bühnenbild/Kostümentwürfe
  4.10  Memorablien
  4.11  Nachlässe
5        Numismatik
          Steffen Poser, Fon 0341/2 41 68 70
  5.1  Münzen
  5.2  Medaillen
  5.3  Aktien und Wertpapiere
  5.4  Maße und Gewichte
  5.5  Nachlässe
6        Militaria
          Steffen Poser, Fon 0341/2 41 68 70
  6.1  Trutzwaffen
  6.2  Schutzwaffen
  6.3  Fernwaffen
  6.4  Kopfbedeckung
  6.5  Militärisches Zubehör
  6.6  Orden und Ehrenzeichen
7        Fotothek
          Christoph Kaufmann, Fon 0341/9 65 13 21
  7.1  Frühe Fototechniken
  7.2  Negative
  7.3  Positive
  7.4  Diapositive
  7.5  Postkarten
  7.6  elektronische Bildmedien
  7.7  Fototechnik
  7.8  Nachlässe
  7.9  Sondersammlungen
8        Vor- und Frühgeschichte/Archäologie
          Dr. Maike Günther, Fon 0341/9 65 13 11
  8.1  Bodenfunde
  8.2  Näbe Sammlung
  8.3  Küas Sammlung
9        Bibliothek
          Marko Kuhn, Fon 0341/9 65 13 33
10    Sportgeschichte
         Dr. Gerlinde Rohr, Fon 0341/9 80 51 12
  10.1  Sportgeräte
  10.2  Sportbekleidung
  10.3  Fahnen
  10.4  Memotabilien
  10.5  Bild- und Tonträger
  10.6  Bibliothek/Archiv
  10.7  Bildende Kunst/Kunsthandwerk
  10.8  Nachlässe

 

zurücknach oben